Echte Freundschaft beginnt

 

In Stufe I hast Du gelernt, wie Du Deine Körpersprache zielgerichtet einsetzen kannst. Die dabei ausgeführten Lektionen hat das Pferd von seinen Artgenossen gelernt. Und Du hast gelernt, wie Du Deine Energie sinnvoll lenken und dosieren kannst.

In Stufe II fängst Du an Deinem immer noch freien Pferd etwas beizubringen, nämlich einzelne Tritte auszuführen. Wenn Du das kannst, dann kannst Du Dein Pferd auch anhalten – ein wichtiger Bestandteil der Pferdeausbildung. Zusätzlich lernst Du, wie Du die Spur beeinflussen kannst, die Dein Pferd läuft.

Mit den Lektionen aus Stufe II kannst Du Deine eigene Energie immer feiner dosieren und dadurch Dein Pferd immer feiner beeinflussen. Dein Pferd wird Dir sehr dankbar sein!

 

Aufbau-Seminar, Voraussetzung: Stufe I

Fremdpferde sind willkommen, Schulpferde sind vorhanden.

 

Seminarinhalte:

→   Wie lernt ein Pferd?

→   Anhalten

→   Einzelne Tritte

→   Volten, Richtungswechsel nach innen

→   Rhythmus und Timing

 

Seminardaten:

Ort:   Heimspiel

Zeit:  Samstag, 05. Oktober 2019 von 09:30 bis 18:00 Uhr und

Sonntag, 06. Oktober von 09:30 bis 14:00/18:00 (abhängig von der Teilnehmerzahl)

Preis:   zwischen 180,- und 135,- €  –  nach persönlicher Selbsteinschätzung

Teilnehmerzahl:   3-5

 

Kontakt und Anmeldung

Zurück zur Übersicht